Wilkommen!

Laptop-Spenden für Schüler

Gespeichert von Oda Beckmann am Do., 04.02.2021 - 15:25

Wegen der Schulschließungen in der Corona-Krise haben viele Jugendliche Heimunterricht. Der Kommunalservice Jena ruft nun dazu auf, dafür Laptops zu spenden.

Sie möchten einen Laptop abgeben? Der KSJ bietet die Möglichkeit an, das Gerät nicht zu entsorgen, sondern es für bedürftige Schüler zur Verfügung zu stellen.

So ermöglichen Sie den Einsatz für den digitalen Unterricht im Homeschooling.

Online Reparatur-Sprechstunde

Gespeichert von Oda Beckmann am Fr., 22.01.2021 - 16:36

Ihr wartet sehnsüchtig auf das nächste Reparier-Café und habt schon einen Stapel mit defekten Geräten angesammelt? Noch ist kein neuer Termin des Reparier-Café Jena in Sicht, aber Euch kann vielleicht online geholfen werden!

In der ersten Januarwoche organisiert das Netzwerk Reparatur-Initiativen eine digitale Reparatursprechstunde!

Black Friday: Boykottiert mit uns!

Gespeichert von Oda Beckmann am Di., 24.11.2020 - 17:03

Am 27.11. ist der Black Friday, ein Tag an dem die Werbebranche uns mit fetten Rabatten lockt. Eine stetig anwachsende Flut von Produkten verbraucht und vermüllt unsere Welt. Auf dem Rücken von ausgebeuteten Arbeiter:innen und angetrieben durch geschickte Werbekampagnen versetzen die großen Unternehmen Kund:innen in einen Kaufrausch der längst nichts mehr mit tatsächlichen Bedürfnissen zu tun hat. Wir rufen daher auf diesen Wahnsinn zu boykottieren und zeigen Alternativen zum Konsum. Reparieren und teilen statt neukaufen. Weniger ist mehr. Sein statt Haben. Am 27.11.

Vorerst keine Reparier-Veranstaltungen mehr

Gespeichert von Stephan Richter am Do., 05.11.2020 - 09:30

Liebe Besucher!

Auf Grund der aktuellen Corona-Lage finden bis auf Weiteres keine Reparier-Veranstaltungen mehr statt.

Sobald sich die Situation wieder etwas beruhigt, werden wir die Planung der nächsten Reparier-Treffen wieder aufnehmen.

Bis dahin:

  • Bleibt gesund!
  • Haltet Abstand!
  • Tragt eure Masken beim Kontakt mit anderen Menschen, auf das auch diese gesund bleiben!

Reparier-Café bis auf Weiteres ausgesetzt

Gespeichert von Stephan Richter am Mi., 11.03.2020 - 19:19

Wir haben uns im Team dafür entschieden, die kommenden Reparier-Cafés auf Grund der ansteigenden Corona-Infektionen abzusagen. Dies geschieht aus Rücksicht auf unsere Besucher und auch Reparateure, die zu einem großen Teil zur sogenannten „vulnerablen Gruppe, d.h. ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen“ gehören. Mit dieser Entscheidung berufen wir uns auf die Empfehlung der Stadtverwaltung.